Der Podcast-Markt im Fokus

2. Juni 2022 |

10 Sessions, 20 Speaker/inner und 300 Gäste: Das war das erste Ö3-Podcast-Festival

Ein einzigartiges Event, aktuelle Audio-Trends, neue Inputs – mit ganz viel Festivalstimmung und den beliebtesten Podcaster:innen des Landes.

Der Podcast „Drama Carbonara“ auf der Ö3-Podcastfestival-Bühne.

Paul Pizzera, Ina Regen, Constantly K/Karin Teigl, Michi Buchinger … Sie alle waren heute live dabei, beim Ö3-Podcast-Festival, das am Donnerstag, den 2. Juni im „Jo&Joe“ in Wien zum ersten Mal über die Bühne ging. Unter dem Motto „Creatives meet Creators“ versammelte Ö3 die bekanntesten Podcaster/innen und Persönlichkeiten der Kreativszene des Landes und machte einen ganzen Festival-Tag lang Raum für neue Ideen, Trends und Inputs rund um die Themen „Audio“ und „Podcast“.

Livepodcasts, aktuelle Trends, neue Inputs und Networking

Sie versammeln wöchentlich – manche mit ihren Social Media Posts täglich – tausende, zehntausende oder sogar hunderttausende Fans vor ihren Smartphones. Heute hat Ö3 sie versammelt – und zwar im Publikum und live on Stage. Mit einem Mix aus Entertainment und Information brachte das Ö3-Podcast-Festival in zehn Sessions insgesamt 20 Speaker:innen – einige der bekanntesten Persönlichkeiten der Podcast- und Kreativszene des Landes – auf die Bühne. Im Publikum: Influencer/innen, Digital Natives, Creators und noch mehr Podcaster:innen. Die Themen: digitale Trends, Podcasts und Audio, die Zukunft und in welche Richtung sich diese Themen entwickeln (könnten). Im Anschluss lud Ö3 die Gäste bei einer Festival-Afterhour zum Networking ein, für die Acts und die Gäste bedeutete das: neue Inputs, neue Ideen, Wissenstransfer und Erfahrungsaustausch – Festival-Stimmung inklusive. 

Die Rockstars der Podcast- und Kreativszene

Gabi Hiller, Paul Pizzera und, live aus Lissabon zugeschaltet, Philipp Hansa eröffneten mit einer Live-Folge ihres Podcasts „Hawi D’Ehre“ das Ö3-Podcast-Festival. Von Penis-Blume, über Fetisch-Clubs und Paul Pizzeras pedikürten Füßen: gleich zu Beginn ein absolutes Highlight. Außerdem unter den insgesamt sechs Live-Podcasts: die Gewinner der Ö3-Podcast-Awards 2021 und 2022:

Andreas Sator (Gewinner 2021) sprach mit seinem Gast Philipp Stangl (Rebel Meat) in einer Live-Folge des „Erklär mir die Welt“-Podcasts unter anderem über Fleischalternativen,  CO2-Fußabdrücke und Nachhaltigkeit. Mit seiner gewohnt sympathischen Begrüßung „Hello Friends!“ lud Michi Buchinger, der Gewinner des Ö3-Podcast-Awards 2022, das Publikum zu 45 Minuten „Hass“ ein – Unterhaltung garantiert. 

Ein Überblick über alle Live-Podcasts: 

–        Hawi D’Ehre: Live-Podcast von Gabi Hiller, Philipp Hansa und Paul Pizzera

–        Erklär mir die Welt: Live-Podcast von Andreas Sator mit seinem Gast Philipp Stangl/Rebel Meat

–        Darf’s ein bisserl Mord sein?: Live-Podcast von Amrei Baumgartl und Franziska Singer

–        Ein Gespräch zwischen Couchgeflüster-Podcasterin Leonie Rachel Soyel und Ö3-Moderatorin Gabi Hiller 

–        Buchingers Tagebuch: Live-Podcast von Michi Buchinger

–        Drama Carbonara: Live-Podcast von Asta Krejci-Sebesta, Jasna Hörth und Tatjana Lukás

Ein Mix aus Information und Entertainment

Nach einer Reihe von Live-Podcasts eröffnete Influencerin Karin Teigl – die als „constantly k“ Social Media-Karriere gemacht hat – mit einem der insgesamt drei Keynote-Vorträgen. Unter dem Motto „How to build a brand“ gab sie ihre Erfahrung und ihr gesammeltes Wissen in der gewohnt authentischen Art an das Publikum weiter. Abgerundet wurde der offizielle Teil des Ö3-Podcast-Festivals mit einer Panel-Diskussion, die die Frage in den Raum stellte „Podcast for everyone?! Soll jede/r podcasten dürfen?“, moderiert von Ö3-Moderator Benny Hörtnagl. Die diskutierenden Gäste des Panels: Ina Regen, Nana Siebert/Stv. Chefredakteurin „Der Standard“, die auf Krisenkommunikation spezialisierten Rechtsanwältin und Unternehmensberaterin Eva Hammertinger und der Video-Creator Paulus „Bohl“ alias „Dr. Bohl“.

Ein Überblick über die Keynote-Vorträge und Panel-Diskussion:

–        How to Build a Brand: Keynote von Constantly K/Karin Teigl

–        Radio spielt in die Welt hinaus, Podcast direkt in mein Ohr! Nutzerzentrierte Produktentwicklung im Podcastbereich: Keynote von Irina Oberguggenberger, Michael Schmid/ORF Young Audience

–        Die Renaissance des Audio: Keynote von Nina Julie Lepique/CEO Femtasy

–        Podcast for everyone?! Soll jede/r podcasten dürfen?: Panel mit Ina Regen, Nana Siebert/Stv. Chefredakteurin „Der Standard“, Mag. Dr. Eva Hammertinger, Dr. Bohl

Festival-Feeling durchs Radio

Für alle die nicht dabei sein konnten: Festival-Feeling gibt’s auf Ö3 auch zum Nachhören.

Weitere Informationen rund um das Ö3-Podcast-Festival: https://www.oe3-podcastfestival.at/

Tatjana Lukas
Letzte Artikel von Tatjana Lukas (Alle anzeigen)