Der Podcast-Markt im Fokus

9. Januar 2021 |

How to Podcast, PT. 8: Wie Projektmanagement das Podcast-Leben erleichtern kann

„Ordnung ist das halbe Leben“, diese Weisheit gilt auch für das Podcast-Geschäft. Wer Aufgaben Schritt für Schritt bewusst erledigt, liefert mit höherer Wahrscheinlichkeit einen gut durchdachten, qualitativ hochwertigen Podcast ab.

Auflistung von TO Dos, die vom Launch Management bis zum Gäste Management die wichtigsten Punkte für Euch aufzeigt und euch eine Anleitung im Podcast-Dschungel sein soll.

Wer neu ins Podcast-Business einsteigt, ist oft überrascht, wieviel Organisation und Arbeit es braucht, bis eine Folge online, ein Podcast bekannt und eine Marke etabliert ist.

Um bei all dem den Überblick zu bewahren, empfiehlt es sich, ein Projektmanagement-Tool zur Organisation zu bemühen oder eine Liste an Aufgaben niederzuschreiben, an der man sich festhalten kann. 

Was nun folgt, ist eine Auflistung von TO Dos, die vom Launch Management bis zum Gäste Management die wichtigsten Punkte für Euch aufzeigt und euch eine Anleitung im Podcast-Dschungel sein soll.

Launch-Management

Beantworte folgende Fragen:

  • Was ist deine Motivation?
  • Wer ist deine Zielgruppe?
  • Welche Ziele möchtest du mit deinem Podcast erreichen?
  • Wie passt dein Podcast zu deiner Geschäftsstrategie?

Rahmenbedingungen:

  • Show Format
  • Release Style
  • Episodenlänge
  • Erscheinungsfrequenz
  • Werbung/Sponsering
  • Hosting Plattform

Upload auf die Hosting Plattform:

  • Show Titel
  • Show Beschreibung
  • Sprache
  • Expliziter Content: Ja/Nein
  • Tags
  • Cover
  • Kategorien
  • Distributionsplattformen

Vermarktung:

  • Social Media Plattformen
  • Audiogramme
  • Newsletter
  • Blog Post/ Website-Updates
  • Launch Party

Episoden-Management

Vorbereitung:

  • Thema
  • Recherche
  • Skript

Aufnahme + Bearbeitung: 

  • Nennung der Werbepartner, Einspieler
  • Schnitt
  • Show Notes schreiben und wichtige Links einfügen
  • Auf die Hosting-Plattform laden und Freischaltung festlegen

Promotion:

  • Social Media Sujets bauen
  • Instagram
  • Facebook
  • Twitter
  • Pinterest
  • TikTok
  • Audiogramme bauen
  • Blog Post
  • Newsletter
  • Podcast-Links und Promo-Material an den Gast schicken

Gäste-Management

  • Sende dem Gast ein Email
  • Schicke dem Gast ein Fragen-Sample vorab zur Vorbereitung
  • Schicke dem Gast den Interview-Recording-Link
  • Versichere Dich, dass der Gast dir sein Foto geschickt hat
  • Schicke dem Gast 24 Stunden vor der Aufnahme einen Reminder
  • Schicke dem Gast nach der Aufnahme den Podcast-Link und Promo-Material zu

Es empfiehlt sich, im Laufe der Zeit alle Aufgaben niederzuschreiben, die bei der Podcast-Produktion erledigt werden müssen. Das hilft nicht nur dabei, den Arbeitsfluss am Laufen zu halten, sondern kann auch eine Anleitung sein, falls die Produktion von einem Virtual Assistant oder anderen externen Mitarbeitern übernommen wird. 

Zum Thema

So gelingt die Zusammenarbeit mit einer Virtuellen Assistenz

Tatjana Lukas
Letzte Artikel von Tatjana Lukas (Alle anzeigen)