Der Podcast-Markt im Fokus

17. August 2022 |

Libsyn kauft Podcast-Vermarkter Julep Media

Das US-amerikanische Podcast-Hosting-Network Libsyn nimmt den europäischen Markt in Angriff

Der Podcast-Vermarkter Julep Media wird vom Gesellschafterkreis um die Gründer Marcus Englert, Sebastian Weil und Björn Jopen an das US-amerikanische Podcast Hosting Network Libsyn verkauft, die sich seit geraumer Zeit auch im Bereich Vermarktung engagiert. Julep Media hat nach eigenen Angaben mehr als 510 Podcasts mit über 50.000 Episoden im Portfolio und kommt damit auf über 45 Mio. Streams im Monat. 

Die Geschäftsführung des 2019 gegründeten Unternehmens Julep mit Steffen Hopf als CEO und Christian Rymarenko als COObleibt unverändert, allerdings soll neben dem Kernmarkt Deutschland nun eine europaweite Internationalisierung angestrebt werden.

Neben den Gesellschaftern Marcus Englert, Sebastian Weil (Gründer Studio71) und Björn Jopen gehört auch Manfred Neumann zum Gründungsteam. Weitere Gesellschafter von Julep Media sind die Beteiligungseinheit der Rheinische Post Mediengruppe RPM Invest, die Unternehmensfamilie Müller Medien sowie Privatinvestoren wie Andreas Mayer (ehem. Verlagsgeschäftsführer BurdaNews), der frühere Springer-Manager Andreas Wiele und Feliks Eyser. Sämtliche bisherige Investoren von Julep werden nun zugleich Gesellschafter von Libsyn. 

Tatjana Lukas
Letzte Artikel von Tatjana Lukas (Alle anzeigen)